Hoch hinaus

In der letzten Woche haben sich die Ereignisse bei mir ziemlich überschlagen. Zwar ist noch nicht alles ganz in trockenen Tüchern, aber wenn alles so läuft, wie mein Freund und ich es uns vorstellen und wünschen, werden wir in gut einem Monat schon in Hamburg wohnen, weil ich dort eine neue Stelle antrete. Dann heißt es nach acht wunderbaren Jahren Abschied nehmen von Marburg und der Uni. Das ist irgendwie ein ganz komisches Gefühl und der Gedanke, meine Freunde (und so viele liebe Menschen) nicht einfach einpacken und mitnehmen zu können, macht mich schon traurig!
Auf der anderen Seite bin ich ganz hibbelig und freu' mich riesig auf den neuen Job, das neue Team, die neue Stadt und unser neues Leben! Das einzige, das uns jetzt noch zu unserem Glück fehlt, ist eine schöne und bezahlbare Wohnung, die wir zu unserem gemeinsamen Zuhause machen können. Deswegen konzentrieren wir uns im Moment in erster Linie darauf. Ich hoffe wirklich, dass wir relativ schnell etwas finden, damit ich mich dem neuen Job und seinen Herausforderungen einigermaßen entspannt widmen kann.


Einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen, ist ja immer eine kleine Herausforderung. Aber ich freue mich schon wahnsinnig darauf und kann kaum abwarten, dass es endlich losgeht. Ich bin sicher, dass es ein guter Schritt für meinen Freund und mich wird - ein Schritt auf der Karriereleiter, ein Schritt in die richtige Richtung (Richtung Norden!), ein Schritt in unsere gemeinsame Zukunft - und dass dieser neue Weg viel Schönes für uns bereithält! Drückt uns die Daumen!

Kommentare:

  1. Hey, das ist ja stark! Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen, bestimmt findet Ihr eine schöne Wohnung. Und von hier zur See ist es ein Klacks :)

    Liebe Grüße von der Hamburgerin Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss zugeben, das mit der kurzen Entfernung zum Meer war ein wichtiges Kriterium für uns ;)
      Dann vielleicht bis bald in Hamburg :)
      Liebe Grüße, Johanna

      Löschen
  2. Ich drücke euch ganz feste die Daumen, dass sich alles so fügt, wie ihr es euch wünscht

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hi, das hört sich richtig toll an! Ich wünsch Euch viel Glück!
    LG Yen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Polyxena & Yen: Vielen Dank für eure lieben Wünsche; darüber freue ich mich sehr! Ich werde versuchen, den Blog ein wenig auf dem Laufenden zu halten!
      Liebe Grüße zurück an euch, Johanna

      Löschen
  4. Dieses Bild drückt genau das aus, was wir empfinden! Nur mit werfen ist heute nichts mehr. Auch das Zwergewerfen ist aus gesundheitlichen Günden nicht mehr möglich:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, was soll's; ein bisschen Schwund is' immer ;D

      Löschen
  5. Ich drücke Euch auch die Daumen! Ähnliche Gefühle hatte ich vor 5 Jahren auch als ich nach Köln gezogen bin. Zwischendurch war es nicht einfach und ich habe mich mehrere Male gefragt, ob die Entscheidung wirklich richtig war, weil man lässt ja schon viele liebe Menschen zurück. Das wird man aber nie wissen und darf sich niemals in diese "was wäre wenn"-Überlegungen verlieren. Man trifft eine Entscheidung und dann macht man das Beste daraus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, damit triffst du echt den Nagel auf den Kopf! Wir kennen das auch ... so wie du es beschreibst, ging es uns vor acht Jahren, als wir von Schleswig-Holstein nach Hessen gegangen sind. Es war von Anfang an klar war, dass wir auf jeden Fall zurück in den Norden wollen ... aber jetzt wo es soweit ist, werden wir doch etwas sentimental.
      Aber du hast natürlich vollkommen recht und letztlich sind wir sehr glücklich, dass wir zurück nach "Hause" können und freuen uns schon sehr darauf!
      Beste Grüße, Johanna

      Löschen
  6. Na sowas! Da stolpere ich gerade über deinen Blog, lese du kommst aus meiner Gegend, und dann willst du schon wieder weg ;)
    Alles Gute dir!!

    Beste Grüße,
    Kivi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ganz weg bin ich ja nicht ;D
      Lieben Dank und viele Grüße zurück, Johanna

      Löschen
  7. Hey,

    ich habe dich für den "Liebster Award" nominiert.
    Würde mich freuen, wenn du mitmachst!

    Liebe Grüße,
    elaaaxandra

    [elaaaxandra.blogspot.de]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für das liebe Kompliment, ich freu' mich!

      Löschen
  8. Hey Hey !
    Ich wollte dich auf mein Gewinnspiel aufmerksam machen - vielleicht
    hättest du ja Lust teilzunehmen !? Würde mich sehr freuen
    Zu Gewinnen gibt es ein tolles Beauty Paket

    In liebe <3

    mytimeisnowdaria.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare!